Eine Statistik, die keiner braucht oder …

Eintrittskarten

… was tut man nicht alles um ein klein wenig Abwechselung zu bekommen, wenn man seit gut 2 Wochen – mehr oder weniger – in den eigenen 4 Wänden “gefangen” ist! Ein Knochenbruch und die damit verbundene Ruhepause für den lädierten Fuß hat mich dazu gebracht, mal meine ganzen Eintrittskarten der letzten 24 Jahre! durchzuschauen und ´ne eigene Statistik zu erstellen! Wieviel (nachweislich) besuchte Spiele, Heim-und Auswärtsspiele, In-und Ausland und vor allem, was hat mich mein Hobby bis heute gekostet! Erstaunlicherweise ist es kein Mittelklassewagen. Unterm Strich sogar weniger, als ich vermutet habe! Von daher ist defintiv noch ´nen bißchen Kleingeld für weitere Spiele in den nächsten Jahren vorhanden. Hier das Ergebnis:

Ingesamt (nachweislich) besuchte Fussballspiele: 354

Heimspiele FC St. Pauli: 79
Auswärtsspiele FC St. Pauli: 76
Vorbereitungs-oder Freundschaftsspiele FC St. Pauli: 9
Spiele der St. Pauli Amateure: 9

Heimspiele FC Schalke 04: 89
Auswärtsspiele FC Schalke 04: 56
Vorbereitungs-oder Freundschaftsspiele FC Schalke 04: 3
UEFA-Cup-Auswärtsspiele FC Schalke 04: 2
DFB-Pokal-Finalspiele in Berlin FC Schalke 04: 3

Spiele (UEFA-Cup, Champions League, Schottischer Pokal) Celtic Glasgow: 4

Besuchte Spiele im europäischen Ausland (Dänemark, Schweiz, Ungarn): 5

Sonstige Spiele (ohne Beteiligung vom FC St. Pauli oder Schalke 04): 16

Hallenturniere: 3

Die meisten Auswärtsspiele (von St. Pauli & S04) habe ich in dem Stadion der Mannschaft gesehen, die ich am allerwenigsten leiden kann, nämlich Borussia Dortmund. Ingesamt 11x.

Unterm Strich haben mich all diese Fussballspiele (in DM, €, DKR, SFR, Lire, HUF, …) rund 3.660 Ois gekostet. Allerdings nur an Eintrittkarten. Spritkosten etc. sind nicht dabei.

Wahrscheinlich sind es auch mehr als 354 Spiele, da mir beim Durchschauen der Eintrittskarten sofort einige Spiele eingefallen sind, wo die Tickets gefehlt haben …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>